Musik und Prävention
Lebenskunst im Spiegel von Improvisation

Die Europäische Akademie der Heilenden Künste veranstaltet seit dem Jahr 2008 Studiengänge für Menschen aus künstlerischen, therapeutischen, pädagogischen und sozialen Berufen. Sie kooperierte etliche Jahre mit dem Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Heute sind ihre Studiengänge in erster Linie künstlerisch orientiert.

Musik und Prävention –
Lebenskunst im Spiegel von Improvisation Weiterbildungsstudiengang in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Präventologen e.V. – Voraussichtlicher Beginn: 24. September 2021
Für Menschen aus pädagogischen, sozialen, therapeutischen und künstlerischen Berufen sowie für alle, denen Wachstumsprozesse in den Bereichen Gesundheit und Lebenskunst am Herzen liegen. Improvi- sation befähigt zu Ausdrucks- und Selbststeuerungsmöglichkeiten, die das seelische Potenzial, die emotionale Intelligenz und die Empathiefähigkeit bei der Gestaltung des Lebens im individuellen wie im sozialen Kontext fördern.

Bei Interesse für einen der Studiengänge, nehmen Sie gerne Kontakt auf:
Klaus Holsten, kh@eaha.org, (03 83 74) 7 52 28

Das Team der Lehrenden

Klaus Holsten
Improvisationspraxis, Angewandte Musiktheorie
Thomas Schallmann
Tanz und Bewegung
Dr. Beata Seemann
Improvisationspraxis, Musikalische Kommunikation
Dr. Christine Simon
Improvisation und Natur, Community Music Therapy
Melanie Stehle
TaKeTiNa, Bewegungsgestaltung
Martina Gläser-Böhme
Trance-Arbeit und Klangmassagen
Dr. med. Ellis Huber
Salutogenese, Gesundheitspolitik
Thomas Lempert
Performance, Szene und Natur

Das Team wird bei Bedarf für spezifische Themen um kompetente Gastdozentinnen und -dozenten erweitert.

Studienort
Studienort ist das »Klanghaus am See«, gelegen am Peenestrom gegenüber der Ostseeinsel Usedom. Das Klanghaus bietet für diese Arbeit eine ideale Infrastruktur und Atmosphäre.

Unterkunft
In der direkten Umgebung von Klein Jasedow können Pensionen und Ferienzimmer gebucht werden. Auf dem Akademie-Gelände kann auch gezeltet werden.

Curriculum
Bitte wenden Sie sich bei Fragen per Mail an Klaus Holsten kh@eaha.org oder rufen uns unter der Telefonnummer 03 83 74-7 52 28 an.