Unser aktuelles Jahresprogramm für 2018 als PDF zum Download

Neuer Weiterbildungsstudiengang "Musikalische Prozessbegleitung"

Beginn des nächsten Studiengangs: 23.11.2017
Weitere Informationen

Beginn der nächsten Studiengruppe: 19.04.2018

Klanginsel - Klangmassage und Klangschalenmassage in Wien

OEKA - Klangakademie in Österreich

Zur Stiftung Zukunftswerk

Angebote im Lassaner Winkel


European Academy of Healing Arts

Die European Academy of Healing Arts ist in der schönen Landschaft des Küstenstreifens vor der Insel Usedom beheimatet. Geboren aus dem Impuls, Kunst und Heilung in ihrer ursprünglichen Einheit zu verstehen, und getragen vom Verantwortungsbewusstsein für die Natur, entsteht hier ein Ort des Lernens, der Begegnung und der Erfahrung, der sich auf regionaler wie globaler Ebene in einem lebensfördernden Sinn in den Prozess des gegenwärtigen Wandels unserer Welt einbringt. Im ersten Gebäude der Akademie, dem "Klanghaus am See", können Interessierte an offenen Veranstaltungen für Menschen jedes Alters oder an beruflichen Weiterbildungen für kreative Heilweisen teilnehmen. Außerdem veranstaltet die Akademie Konzerte, Ausstellungen, Feste und Tagungen. Das Klanghaus eignet sich auch für hochwertige akustische Aufnahmen.

Die Akademie ist eine staatlich anerkannte Einrichtung der Weiterbildung, anerkannter Träger der Jugendhilfe und Kooperationspartner der Forschungsstelle für künstlerische Therapien des Instituts für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Herbert von Karajan-Stiftung Köln (vorm. Berlin).

21.10.2018: Klangräume

Klangräume
Konzert zum Lauschen und Entspannen
mit Monochorden, begleitet von Stimme,
Flöte, Esraj und Tanz
Klanghaus am See, Klein Jasedow

Das Monochord ist ein altes begleitendes Saiteninstrument, neu entdeckt für Meditation und Tiefenentspannung. Im Zusammenklang unzähliger aufeinander abgestimmter Saiten verweben sich die Klänge zu einer Sinfonie der Obertöne und öffnen Räume der Ruhe und Besinnung.

Martina Gläser-Böhme und Teilnehmer/innen ihrer Ausbildungsgruppe, Monochord
Christine Simon, Esraj
Klaus Holsten, Flöte
Anna Schmidt, Tanz

Beginn 19 Uhr

24.11.2018: Mandelring Quartett

Beethoven & Bartók – Streichquartett-Konzert

BEETHOVEN & BARTÓK mit dem Mandelring Quartett
24. November, 20 Uhr

Am Vorabend seines Konzertes in der Berliner Philharmonie kommt das berühmte Mandelring Quartett ins Klanghaus am See.

Ludwig van Beethoven, Streichquartett op. 18/2
Béla Bartók, 2. Streichquartett
Ludwig van Beethoven, Streichquartett op. 59/2

Information und Reservierung: Klaus Holsten, 038374-75228, kh@eaha.org

07.12.2018: Klavierimprovisation für Tanz mit Peter Jarchow und Thomas Schallmann

7. – 9. Dezember 2018

Prof. Dr. Peter Jarchow, Klavier
Thomas Schallmann, Tanz

Dieser Kurs widmet sich
• dem vielfältigen Verhältnis von Musik und Tanz,
• musikalischen Ideen und Variationen im Zusammenspiel beider Künste, im Gleich- klang, Kontrast und in gegenseitigen Impulsen.
Prof. Dr. Peter Jarchow, der Stammvater der Klavierimprovisation für Tanz in Deutschland, schöpft aus jahrzehntelanger Praxis und Lehre und wendet sich an Klavierspieler / innen aus der Tanz-Improvisations-Szene, Tanz- und Ballettschulen, Ensembles und Theatern, sowie aus pädagogischen und therapeutischen Zusammenhängen.

Weitere Informationen: Flyer im Anhang dieser Mail
Kontakt: Tel. 0177 - 76 266 57 (Thomas Schallmann), E-Mail thomas.schallmann@web.de
Anmeldung: http://www.eaha.org/de/programm/view.html?id=581